Neue Technik

Eine neue HP Indigo 7K und eine Hardcoverstrecke für kleine und mittlere Auflagen.

Posted on Juni 01, 2021

Die HP Indigo 7K

Nicht nur ein leicht größeres Format und eine doppelte Geschwindigkeit sind hier die absoluten Pluspunkte. Nachdem wir uns mit der Serie 2 die letzten Jahre durch den Druck mit Pantone ein wenig spezialisieren konnten, kann die neue 7K (Serie 3) zusätzlich noch Neontöne drucken sowie Silber (ähnl. PANTONE 877). Durch das Silber iVm einem anschließenden Überdrucken mit einer CMYK-Farbe können gezielt Metallictöne erzeugt werden. Und nicht nur wie bei Pantone in Gold- oder Silberabstufungen sondern auch bspw. ein Metallicgrün oder -blau.

Da fällt das neue, intensivere und deckendere Weiß als nächster Superlativ schon fast gar nicht mehr auf.

Die Hardcoverstrecke

Anleimmaschine, Deckenmaschine, Einhänge- und Falzeinbrennmaschine. Es ist ein wenig kleinteilig, entfaltet aber die volle Wirkung im Zusammenspiel. Rüsten lohnt sich schon bei wenigen Exemplaren. Auflagen bis zu mehreren Hundert können mit dem Maschinenkonglomerat hergestellt werden.

Natürlich bleiben unsere Handbuchbindearbeiten trotzdem erhalten - denn gerade im künstlerischen Bereich gibt es doch die ein oder andere Finesse, die man maschinell dann doch nicht herstellen kann.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert